Überblick

Heute folgt nun mal ein Überblick über meine "Schandtaten" der letzten Tage.



An erster Stelle steht zur Zeit das Projekt "Prinzessin-Schloss-Pullover". Das Vorderteil ist fertig und das Rückenteil bereits in Arbeit. Das zieht sich allerdings, denn da kommt kein Muster rein, nur glatt rechts. Also Augen zu und durch, ist ja nur ein kleines Strickstück.
Links oben im Bild ist der zweite fertig gesponnene Strang fliederfarbene Merino. Diesmal bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Er hat nicht mehr so viel Drall und ist so ziemlich gleichmäßig geworden *klopf mir lobend auf die Schulter*.
Links unten ist eine angefangene Socke für Vanessa. Nichts spektakuläres, aber der nächste Winter kommt vielleicht.
Rechts oben ist das Ergebnis der Färbeexperimente. Nachdem die Farbe der Stockrose für meinen Geschmack doch sehr blass war, hatte Carola die Stränge nochmal in ihre restliche Cochenillesuppe getaucht. Das Ergebnis ist nun um einiges dunkler. Wir haben uns auf die Farbbezeichnung aubergine geeinigt. Für ein Kleidungsstück wirds nicht reichen, es sind nur 250 g aber vielleicht eine Strickfilztasche oder sowas. Mal sehen was mir einfällt.
Und rechts unten ist mein erstes auf dem Ashford gesponnene Garn. Dochtgarn. Hah es gefällt mir richtig gut. Aber das Kromskirad bleibt doch mein Liebling.

Jetzt mach ich erstmal den Staubsaugertanz und dann gönn ich mir vielleicht noch ein paar Runden am Spinnrad, bevor Vanessa aus der Schule kommt.
Euch allen noch einen schönen Tag. SmileyCentral.com

20.9.07 09:09

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lemmie / Website (20.9.07 10:37)
Das Prinzessinen-Schloss ist ein kleines Kunstwerk mit der Stricknadel. Sieht wunderschön aus.
Lieben Gruß
Lemmie


Irmi / Website (20.9.07 15:55)
Hallo,

das wird ja ein tolles Werk, wo hast denn das Klasse Muster her, mit den Prinzessinnen Schloß.
Ich liebe Schlösser, dieses Muster wäre das höchste für mich.
Liebe Grüße von Irmi

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen